Kiss Informationen zur HG 4/4

Kiss Modellbahnen informiert im aktuellen Newsletter über die sich zur Zeit in Produktion befindlichen Lokomotiven:

Kiss HG 4/4 600500 / 600501
Achtung – hier gibt es eine Farbänderung:
Die HG 4/4 wird sowohl im Auslieferungszustand (1923) als auch im Zustand von 2018
in der schwarz/grünen Farbgebung angeboten.

Attention – there is a color change here:
The HG 4/4 is offered in the delivery condition (1923) as well as in the condition of 2018 in the black/green coloring.

HG 4/4 Vorbestellpreise gültig bis zum 15.Oktober 2019 / Pre-order price valid until October 15th 2019


Kiss VHX 40 304 600502
Auf Wunsch wird auch die „Vietnam-Variante“ in schwarzgrau produziert – Auflage 25 Stück
Upon request, the „Vietnam version“ can also be produced in black-grey – Edition of 25 pieces

Angekündigte Liefertermine I. Quartal 2020 / Announced delivery dates I. Quarter 2020

Link zur Produktkategorie / Link to the product category:
https://www.fgb.berlin/kiss-modellbahnen/kiss-g-schweizer-loks/

Weiterlesen

LGB Schmalspurdampflok 99 221 der Deutschen Reichsbahn Gesellschaft (DRG) im Fotoanstrich

Neuheit / Novelty 2020

LGB 26816

Schmalspurdampflok 99 221
1930 lieferte Schwartzkopff drei fünffach gekuppelte Maschinen als 99 221-223 aus.
Sie bildeten nun die stärksten Schmalspurloks der DRG.
1944 wurden die 99 221 und 223 zum Kriegseinsatz in das besetzte Norwegen abkommandiert und verblieben dort.
Hingegen steht die 99 222 noch heute im täglichen Einsatz bei den Harzer Schmalspurbahnen (HSB).

Der Fotografieranstrich wurde vor allem für Werksaufnahmen nach der Fertigstellung
der ersten Lokomotive einer Bauserie verwendet.
Der Fotografieranstrich, der aus abwaschbarer Kalk-Farbe bestand,
diente der besseren Fotografierbarkeit der grundsätzlich schwarzen Lokomotiven.
Denn die damalige Fototechnik mit Schwarzweißfilmen bzw. mit Emulsionen auf Glasplatte
konnte die feinen Kontraste an einer schwarzen Lok noch nicht wiedergeben.
Mit dieser Methode konnten die vielen Leitungen und Apparaturen auf dem Kessel einer Lokomotive besser sichtbar gemacht werden.

Narrow gauge steam locomotive 99 221
In 1930 Schwartzkopff delivered three five-coupled machines as 99 221-223.
They were now the most powerful narrow-gauge locomotives of the DRG.
In 1944 the 99 221 and 223 were detached to the occupied Norway and remained there.
In contrast, the 99 222 is still in daily use at the Harzer Schmalspurbahnen (HSB).

The photographic paint was mainly used for factory photographs after the completion of the first locomotive in a series.
The photographic paint, which consisted of washable lime paint,
served the better photographability of the basically black locomotives.
Because the photographic technology of the time with black-and-white films or emulsions on glass plate
could not yet reproduce the fine contrasts of a black locomotive.
With this method the many lines and apparatuses on the boiler of a locomotive could be made more visible.

Angekündigter Liefertermin II. Quartal 2020 / Announced delivery date II. Quarter 2020
Link zum Produkt / Link to the product:
https://www.fgb.berlin/lgb-drg-dampflok-br-99-221.html

Weiterlesen